Aktuell

30.03.2017

Nachdem 2016 für uns ein Jahr zum wegwerfen war, geht es jetzt wieder los.Unsere Position am Keyboard ist wieder besetzt, und Bob haben wir noch einen Trompeter an die Seite gestellt.

Nachdem wir uns mit unserem überarbeiteten Programm nun wieder ans Tageslicht wagen können, verlassen wir die Katakomben und präsentieren uns am 30. April in Mörfelden im Naturfreundehaus. Für uns eigentlich ein Heimspiel, da ist sozusagen unsere Homebase.

Auf dem Höchster Bluesfestival, am 25. Juni, sind wir dieses Jahr auch wieder vertreten und machen da den Opener so gegen 14:00 Uhr.

Weitere Termine folgen. Immer mal wieder vorbeischauen.